Aktuelles

!!! Versehentlich war der Beginn der Einweihungsfeier und des Apfelfestes hier um 11.30 Uhr angegeben worden. Das Fest beginnt aber bereits um 11.00 Uhr. Auch ein Kinderprogramm wird ab 11.00 Uhr angeboten, damit auch Familien von Anfang an dabei sein können!!! 

Die erste Obstkeltersaison in der Apfelscheune Cannewitz ist beendet. Gemostet wurden aus ca. 4500 kg Äpfeln ca. 3000 l Apfelsaft. Es sind auch 120 l Apfel-Federweißer entstanden, der zum 1. Apfelfest am 27.10.2018 getrunken werden kann. Außerdem können Äpfeln in 10 alten Sorten und Apfel-, Birnen- und Quittensaft in 8 Sorten in Bag in Boxes beim 1. Apfelfest erworben werden.

Herzliche Einladung zur Einweihung der Apfelscheune Cannewitz und zum 1. Apfelfest am Sonnabend, den 27.10.2018.

11.00 Uhr               Festrede “Blühende Landschaften”, anschließend Grußworte und Empfang, Kinderprogramm

12.00 – 18.00 Uhr Markt mit regionalen Lebensmitteln, Äpfeln und Apfelsaft alter Sorten, Apfelausstellung, Speisen und Getränken

14.00 Uhr               Einweihung der Scheune mit Andacht der Kirchgemeinde Gröditz und Posaunenchören

14.30 Uhr                Kaffeetrinken, Kinderprogramm, Markt

17.30 Uhr                Laternenumzug mit Kindern

Meine Bewerbung um Mittel des europäischen LEADER- Fonds zur Entwicklung ländlicher Räume war erfolgreich. Die Scheune auf meinem Grundstück wird seit Mai 2018 zur Ferienwohnung und zum Wirtschaftsraum mit Obstpresse umgebaut. Die Fertigstellung ist am 26.10.2018 geplant.

https://www.smul.sachsen.de/foerderung/download/13-LEADER_DurchfuehrungLES.png

Bautagebuch

02.08. Das Dach ist mit Biberschwanzziegeln neu gedeckt worden. Die ersten Fenster und Türen sind eingebaut worden.

          

06.08.2018 Heute sind die restlichen Fenster und Türen eingesetzt worden. Nur noch die festverglasten Fensterscheiben fehlen. Sie werden demnächst eingesetzt.

   

19.08.2018

Die Räume im Dachgeschoss werden umgeplant. Da das Schlafzimmer im Giebel links aufgrund des größeren Treppenaufgangs als Doppelschlafzimmer zu klein würde, werden beide Zimmer zu einem Wohn-Schlafzimmer verbunden. Es wird nun ein großes Zimmer mit Fenstertür und Fenster gebaut. Dafür wird ein zusätzliches Schlafzimmer für 1 Person ausgebaut. Insgesamt können nun 5 Personen in der Ferienwohnung wohnen.

    

05.09.2018   Es ist abgerüstet. Heute werden die Zimmergrößen der Ferienwohnung endgültig festgelegt.

     

    

    

19.09. Die Fruchtsaftanlage der Fa. Amos aus Lauffen wird geliefert und aufgebaut. Die Bandpresse und der Elevator stehen schon am richtigen Ort (s. Foto). Der Erhitzer muss  noch angeschlossen werden, die Safttanks und die Abfüllaggregate für Bag in Box und Flaschen noch mit Schläuchen verbunden werden. Am 02.10.2018  kann die Apfelsaftproduktion dann planmäßig beginnen. Bis zum 13.10.2018 wird mit der Anlage Apfelsaft gekeltert. Auch in der Ferienwohnung schreiten die Bauarbeiten weiter voran (Foto rechts).