Apfelsorte Ceres

Die zu den besten Tafelsorten zählenden Sorten ´Cox Orangenrenette´ und ´Jonathan´ wurden in Niederlande gekreuzt und es entstand eine hervorragende neue Sorte: Ceres. Sie wurde um 1950 in den Handel gebracht.

Pflückreife: Ende September

Genussreife: November bis Februar

Fruchteigenschaften: Der Geschmack dieses farbenfrohen Apfels ist sehr fein und aromatisch, der Cox Orangenrenette ähnlich.

Baumeigenschaften: hat einen leicht überhängenden Wuchs; für Lagen, in denen ´Cox Orangenrenette´ nicht gedeiht; für nährstoffreiche Böden in Höhenlagen.

Views: 25