Ausflugstipps

mit Kindern

  • Baden an der Olba in Wartha und Kleinsaubernitz (10 km)
  • Körse-Therme mit Sauna in Kirschau (16 km) 
  • Saurierpark und Irrgarten Kleinwelka (18 km)
  • Freizeit-Park Thräna mit Wildgehege, Spielplatz und Golfanlage (12 km)
  • Naturschutzstation Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft im Haus der Tausend Teiche in Wartha mit Naturführungen (12km)
  • Wanderung durch das Felstal Gröditzer Skala mit Gröditzer Schloss (5 km)
  • Kletterpark am Stausee Bautzen
  • Schwarze Mühle des Müllerburschen Krabat in Schwarzkollm (65km)
  • Zittauer Gebirge mit Kleinbahnfahrt von Oybin nach Zittau (56)
  • Kulturinsel Einsiedel mit märchenhaften Naturholzgebäuden (42 km)
  • Technische Sammlungen Dresden für Tüftler und kleine Techniker (70 km)
  • Dampferfahrt auf der Elbe von Dresden in die Sächsische Schweiz (70 km)
  • Sächsische Schweiz mit vielen schönen Wandertouren, besonders empfehlenswert die Fahrt mit der Kirnitzschtalbahn von Bad Schandau zum Lichtenhainer Wasserfall und von dort eine Wanderung zum Felstor “Kuhstall” 

für Erwachsene (und interessierte Kinder)

  • historische Städte Bautzen (10 km) und Görlitz (35 km)
  • Fürst Pückler Park in Bad Muskau (52 km)
  • Dresden mit der Frauenkirche und vielen spannnenden Museen und Galerien (60 km)
  • Pillnitz, der Gartenvorort Dresdens mit Schloss (75 km)
  • Porzellanmanufaktur Meißen (86 km)
  • Schloss Moritzburg (73 km)
  • Rad fahren im Lausitzer Bergland und im Heide- und Teichgebiet
  • Theater in Bautzen mit Theatersommerprogramm (13 km)

in den Nachbarländern

  • Riesengebirge auf der polnischen Seite mit Holzkirche Wang in Karpacz oder auf der tschechischen Seite Spindlermühle (gutes Wintersportgebiet) (120 km)
  • Prag (190 km)
  • Breslau (200 km)

Aufrufe: 67