Aktuelles von der Apfelscheune Cannewitz

Hier erfahren Sie was war, was ist, und was noch kommen wird

Polnische Buchungsplattform Slowhop interessiert sich für mein Ferienhaus

Polnische Buchungsplattform Slowhop interessiert sich für mein Ferienhaus

Vor einigen Tagen erhielt ich eine Anfrage der polnischen Buchungsplattform Slowhop, mein Ferienhaus in ihr Angebot aufzunehmen. Die idyllische Lage des Hauses am Ende eines kleinen Dorfes und das große Naturgrundstück würden dafür sprechen. Mir gefällt das Konzept, Ferienhäuser in freier Naturlage, wo man tief entspannen kann, anzubieten. In meinem Ferienhaus geht das ja wirklichRead more about Polnische Buchungsplattform Slowhop interessiert sich für mein Ferienhaus[…]

Streuobstwiesenanbau am 19.03.2021 in Immaterielles Kulturerbe der UNESCO aufgenommen

Streuobstwiesenanbau am 19.03.2021 in Immaterielles Kulturerbe der UNESCO aufgenommen

Gestern wurde der Antrag von Hochstamm Deutschland e.V., Streuobstanbau zum Immaterielles Kulturerbe zu erklären, von der Auswahlkommission der UNESCO angenommen. Dies freut mich sehr. Ich bin einer der 1,3 Millionen Unterzeichner des Antrags. Weitere Initiativen von Hochstamm Deutschland e.V. wie z.B. eine einheitliche Kennzeichnung von Streuobstsaft zeigt dieses Video https://www.hochstamm-deutschland.de/video Aufrufe: 2

Tripeco bietet Ferienhaus Apfelscheune Cannewitz  an

Tripeco bietet Ferienhaus Apfelscheune Cannewitz an

Das Internetportal Tripeco bietet nachhaltig gebaute und betriebene Ferienhäuser und klimaneutrales Reisen an. Von der Provision werden 10% verwendet, um nachhaltige Natur- & Entwicklungsprojekte zu fördern. Welche das sein sollen, kann man selbst mitbestimmen. Ich finde, das ist eine tolle Geschäftsidee. Seit gestern wird mein Ferienhaus Apfelscheune Cannewitz auf Tripeco angeboten. Es ist das ersteRead more about Tripeco bietet Ferienhaus Apfelscheune Cannewitz an[…]

Streuobstwiesen schaffen Biodiversität

Streuobstwiesen schaffen Biodiversität

Mit der Anlage von Streuobstwiesen wird eine aktiver Beitrag zur Biodiversität geleistet. Nicht nur der Erhalt von alten Obstsorten spielt dabei eine Rolle. Auch der Boden rings um die Bäume kann sich dank extensiver Nutzung erholen und bietet Raum für eine reiche Pflanzen- und Tiervielfalt. Zur Förderung von Biodiversität sagt Dr.Katrin Böhning-Gaese Professorin an derRead more about Streuobstwiesen schaffen Biodiversität[…]

Outdooractive presents: Apfelscheune Cannewitz mit touristischen Radweg Allee der alten Apfelbäume

Outdooractive presents: Apfelscheune Cannewitz mit touristischen Radweg Allee der alten Apfelbäume

Seit heute ist meine Apfelscheune in Cannewitz auch unter www.outdooractive.com zu finden. Frau Steglich vom Verein zur Förderung der Oberlausitzer Heide und Teichlandschaft e.V., dessen Mitglied ich bin, hat mir freundlicherweise den Auftritt ermöglicht. https://www.outdooractive.com/de/accommodation/oberlausitz/apfelscheune-cannewitz/56795170/ Aufrufe: 17

“Allee der alten Apfelbäume” entwickelt sich

“Allee der alten Apfelbäume” entwickelt sich

Die Idee von der “Allee der alten Apfelbäume” macht keinen Winterschlaf. Die alten Apfelbäume an der Straße von Kleinbautzen nach Cannewitz sind gezählt, um den Sanierungsschnittbedarf und die Möglichkeiten zur Neupflanzung zu ermitteln. Die Pläne für einen Bienengarten im Kleinbautzener Pfarrhof sind geschmiedet und schließlich wurde ein geeigneter Platz auf dem Baruther Friedhof zur InformationRead more about “Allee der alten Apfelbäume” entwickelt sich[…]

Sonnenaufgang vor dem Ferienhaus

Sonnenaufgang vor dem Ferienhaus

Dieser herrliche Sonnenaufgang war neulich auf der Terrasse des Ferienhauses zu beobachten. Ich hoffe, dass meine Gäste dieses Naturschauspiel auch bald teilen können, wenn mein Ferienhaus seine Türen nach der Corona-Sperre wieder für alle Gäste öffnen kann. Vielleicht ist es ja schon Mitte März soweit. Buchungen sind trotzdem schon empfehlenswert. Falls der Aufenthalt aus GründenRead more about Sonnenaufgang vor dem Ferienhaus[…]

Winterapfelsaft vom Ontarioapfel gepresst

Winterapfelsaft vom Ontarioapfel gepresst

Der Versuch hat sich gelohnt. Gestern habe ich in meiner Apfelscheune in Cannewitz aus dem Winterapfel Ontario Apfelsaft gepresst. Entgegen der Aussagen vieler Kelterer lag die Ergiebigkeit sehr hoch, bei 69,6 Prozent. Herausgekommen ist ein grüngelber süß-saurer Saft mit leichter Bitternote, der an Zitrusfrüchte erinnert. Ab sofort im 5 l- und 3 l Bag inRead more about Winterapfelsaft vom Ontarioapfel gepresst[…]