Apfelsorte Goldrenette von Peasgood

Herkunft: 1858 in Lincolnshire in Großbritannien. Von einer Frau Peasgood in Stamfort, England, 1858 aus einem Samen der Sorte Catshaed gezogen. Synonym Peasgood Sondegleichen

Pflückreife Oktober

Genussreife November – Februar

Aussehen/ Geschmack: Die Früchte sind extrem groß und schön gefärbt, erst grünlich, später lebhaft gelb, sonnenseits und auf der Stielwölbung
lebhaft lackrot, kurz und breit gestreift, die Streifen laufen oft ganz zusammen, so dass große rote Flecke entstehen und sogar die ganze Frucht gerötet erscheint. die Frucht ist mürbe und saftig. Der Geschmack ist würzig weinig.

Besonderheiten: Das gelblichweiße Fruchtfleisch von aufgeschnittenen Früchten wird nicht braun. Vor Wind geschützt pflanzen. Robust, stark wachsend und anspruchslos.

Aufrufe: 1