Apfelsorte Oberländer Himbeerapfel

diese Sorte stammt wahrscheinlich aus Oberschwaben in Baden-Württemberg. Bbereits um 1883 gab es erste Beschreibungen.

Pflückreife: Anfang Oktober

Genussreife: Oktober bis März

Fruchteigenschaften: großer, hochgebauter, flach gerippter, kräftig karminrot verwaschener Tafelapfel, der sehr stark duftet; zimtartig gewürzt

Baumeigenschaften: sehr frosthart, auch für Höhenlagen geeignet; früh ertragreich

Visits: 41