Alte Obstsorten

Es gibt mehrere tausend Obstsorten weltweit. Ihre Geschichte in Deutschland reicht bis ins 12. Jahrhundert zurück. Auf meinem Grundstück stehen inzwischen ca. 200 Obstbäume in 50 alten Sorten.

Sie können die Äpfel alter Sorten und den daraus gekelterten Apfelsaft direkt in der Apfelscheune Cannewitz kaufen oder sich zusenden lassen. Weitere Informationen dazu finden sie auf der Seite Äpfel und Apfelsaft.

Eine Liste der verfügbaren Sorten mit einer Beschreibung und Fotos finden Sie hier. Die Preise finden Sie hier.

Apfelsorten

Ananasrenette
Berlepsch
Berner Rosenapfel
Cox Orangen Renette
Croncels Typ Kleinbautzen
Danziger Kantapfel
Dülmener Herbstrosenapfel
Edelborsdorfer
Fromms Goldrenette
Gascoynes Scharlachroter
Geflammter Kardinal
Gelber Bellefleur
Gelber Edelapfel
Gelber Richard
Graf Nostitz
Gravensteiner
Heuchelheimer Schneeapfel
Kaiser Wilhelm
Kantil Sinap
Kardinal Bea
Kneebusch
Lausitzer Nelkenapfel
Prinz Albrecht von Preußen
Rote Sternrenette
Roter Gravensteiner
Roter Herbstkalvill
Sächsischer Königsapfel
Safranapfel
Schlesischer Lehmapfel
Schöner aus Boskoop
Schöner von Herrnhut
Signe Tillisch
Steyers Quittenapfel
Weißer Rosmarinapfel
Weißer Winterkalvill
Wiener Rosenapfel

Birnensorten

Römische Schmalzbirne

Margarete Marillat
Vereinsdechantsbirne

Quittensorten

Portugisiche Birnenquitte
Pflaumensorten

Bautzener Hauspflaume

Kirschsorten

Badeborner
Bernhard Nette
Bernsteinkirsche
Geismarer Ochsenherzkirsche
Grolls Schwarze
Große Braune
Große Ochsenherzkirsche
Große Schwarze Knorpelkirsche
Kunzes Kirsche
Landele
Porzellankirsche
Querfurter Königskirsche
Schneiders Späte Knorpel
Tilgeners Rote Herzkirsche
Wehrendorfer
Weiße Spanische Knorpel
Winklers Weiße